x

Kontaktieren Sie uns:

Tel: +49 (0) 30/886 921 58

Fax: +49 (0)30/516 409 00

Mail: mail@cristal-kryolipolyse.de

CRISTAL® – Medizinische
Kryolipolyse

Mit der CRISTAL® Kryolipolyse ist eine nicht-invasive Kühlung von spezifischen, subkutanen Adipozyten (Fettgewebe) möglich. Das Ziel ist die Lipolyse (Apoptose), d.h. adipöses Gewebe soll schonend und schmerzarm mit dem CRISTAL® Kryolipolyse-Verfahren behandelt werden können, ohne dabei umgebendes Gewebe zu schädigen. Die Kryolipolyse ist in den USA bereits ein fest etabliertes Verfahren und wird weltweit von führenden Wissenschaftlern der Dermatologie und ästhetischen Medizin erforscht.

Funktionsweise des CRISTAL®

  • 1. Apoptose

  • 2. Zerstörung der Adipozyten

  • 3. Abtransport der Lipide

Das Ziel der Kryolipolyse ist die Kristallisation der Fettzellen, welche sich aufgrund der niedrigen Temperaturen anschließend selbst zerstören sollen. Das kristallisierte Fett soll in den Wochen nach der Sitzung auf natürlichem Weg und dauerhaft ausgeschieden werden, eine ästhetische Silhouette entsteht.

 

Diese innovative Technik, die Sicherheit und Effizienz sicherstellt, arbeitet nicht-invasiv und benötigt keine Anästhesie. CRISTAL® bietet eine Vielzahl verschiedener Applikatoren, um alle Zonen des Körpers sowohl bei Frauen als auch bei Männern ideal behandeln zu können. Oftmals sind bereits nach ca. 6-10 Wochen die dauerhaften Resultate sichtbar

 

Das CRISTAL® Kryolipolysesystem ist ein Medizintechnikprodukt der Klasse IIa (93/42 EWG) und wurde komplett in Frankreich entwickelt und wird nach den höchsten europäischen Standards und Medizintechnik-Richtlinien hergestellt. Deleo ist nach ISO 13485:2003 & EN ISO 13485:2012 zertifiziert. Dadurch wird eine Nachvollziehbarkeit im gesamten Prozess, von der Entwicklung über die Produktion bis zur Lieferung beim Kunden sichergestellt. Ein erstklassiger Kundenservice mit sehr kurzen Reaktionszeiten ist bei jedem verkauften Gerät inklusive.

Bildschirmfoto 2017-12-12 um 12.55.09

Die Behandlung zielt speziell und ausschließlich auf Adipozyten

Höchste Effizienz und überzeugende Resultate nach nur ein bis zwei Behandlungen

Ideal zur ganzjährigen Behandlung der Patienten

Sehr kurze Return-on-Investment-Zeit (ROI) und hohe Profitabilität

Einfache Anwendung in 3 Schritten

  • Schritt 1

    Schritt 1

    Messung der Fettschicht mittels Kaliper zur Auswahl des passenden Applikators.

  • Schritt 2

    Schritt 2

    Auflegen des Kälteschutztuchs und des Applikators auf der zu behandelnden Fläche.

  • Schritt 3

    Schritt 3

    Die nicht-invasive, schmerzfreie Behandlung dauert ca. 60 Minuten. Die optimalen Ergebnisse sind nach 6-10 Wochen sichtbar.